Charity

Spenden├╝bergabe am 8.9.2023 v.l.n.r.: Carina Stening (Burning Roads), Fabian Wegmann (Schutzengel Roter Keil)



Was f├╝r ein Ergebnis! ­čśŹ­čźÂ

Ein Bestandteil unseres Marathon-Konzeptes ist es, neben dem sportlichen Event auch immer Spenden und ├ľffentlichkeit f├╝r ein uns wichtiges Charity-Anliegen zu generieren.
In diesem Jahr war das die Arbeit des Roten Keil. (www.roterkeil.net) Das Netzwerk setzt sich unter anderem gegen sexualisierte Gewalt an Kindern ein.

Bei der der offiziellen Spenden├╝bergabe am 8.9.2023 konnten wir 10.000 ÔéČ an Fabian Wegmann, Schutzengel des Netzwerks und Schirmherr von Burning Roads 2023, ├╝bergeben.┬á

Ein Gro├čteil der Spende sind ├ťbersch├╝sse aus Startgeldeinnahmen, die wir direkt weiterleiten. Dazu kommen Einnahmen aus Spendendosen, die w├Ąhrend des Events gef├╝llt wurden und zus├Ątzlich Einzelspenden.

Statement Fabian Wegmann:
ÔÇ×Burning Roads ist ein absolutes Highlight f├╝r alle ambitionierten Radsportler und besitzt mittlerweile ├╝berregionale Relevanz. Das hochmotivierte Team empf├Ąngt die Starter mit viel Herzlichkeit, bietet beste Verpflegung und vor allem einfach geniale Strecken, die quer durch mein Trainingsrevier laufen.
Ich freue mich ├╝ber dieses tolle SpendenergebnisÔÇť
, so sein Fazit bei der Spenden├╝bergabe.

Mit der Spende wird das Pr├Ąventionsprojekt des Kinderschutzbundes in M├╝nster unterst├╝tzt. Im Projekt ÔÇ×Sp├╝rsinnÔÇť nehmen F├Ârderschulen im Stadtgebiet M├╝nster teil. Kinder mit F├Ârderbedarf sind einer hohen Gef├Ąhrdung von sexualisierter Gewalt ausgesetzt. Das Pr├Ąventionsprojekt richtet sich an Kinder zwischen 8 und 12 Jahren. Die P├Ądagogen des Kinderschutzbundes M├╝nster behandeln mit den Kindern die eigenen Gef├╝hle und die Wahrnehmung des eigenen K├Ârpers, um die k├Ârperliche Selbstbestimmung zu st├Ąrken. Die Pr├Ąventionsprojekte beinhalten den Einbezug der Lehr- und Fachkr├Ąfte und der Eltern. Die Sensibilisierung des Umfelds der Kinder und Jugendlichen f├╝r sexuellen Missbrauch spielt eine wichtige Rolle, um ihn fr├╝hzeitig zu erkennen bzw. im besten Fall zu verhindern.

Vielen Dank an jeden Teilnehmer. Durch Teilnahme tr├Ągt jeder automatisch zu diesem faszinierenden Ergebnis bei! ­čÖĆ­čźÂ

Vielen Dank an jeden Einzelspender!­čÖĆ­čźÂ

Vielen Dank allen Sponsoren, ohne die Burning Roads nicht Jahr f├╝r Jahr stattfinden k├Ânnte.­čÖĆ­čźÂ

Vielen Dank allen Helfern aus unserer kleinen Crew, die jedes Jahr ein faszinierendes Event auf die Beine stellt und mit Herzblut f├╝r euch da ist! ­čÖĆ­čźÂ

Ab sofort drehen sich alle Planungen um Burning Roads 2024 #cyclingunites
Blockt euch schon jetzt den 22.6.2024 f├╝r euer Saisonhighlight 2024!